Katholische Erwachsenenbildung im Erzbistum München und Freising
 

Für Eltern und Kinder: unsere Familienbildung

Zeit miteinander verbringen, Erfahrungen ermöglichen, miteinander Familienleben gestalten, die Kinder fördern und... [mehr]

Sinn und Orientierung

Sinn und Orientierung in einer komplexen Welt

Spirituelle und religiöse Erfahrungen wahrnehmen
Mit... [mehr]

Entdeckungsreisen: Die gemeinsame Zeit zum Erlebnis werden lassen

Unsere Familienangebote für Eltern Großeltern Kinder Enkel

Zusammenleben in Vielfalt

unsere Gesellschaft verändert sich stetig; sie wird vor allem auch immer inter- und... [mehr]

500 Jahre Reformation

Veranstaltungen im evang.-luth. Dekanat Landshut

Lebendige Erwachsenenbildung

Lebendige Erwachsenenbildung gedeiht durch Ihr Engagement Unter diesem Slogan steht unsere Kampagne zur Gewinnung... [mehr]

Veranstaltungs-
anmeldung
Rufnummer +49 871 923170

Veranstaltungs- kalender

Weihnachten ohne Dich
Für Trauernde
Termin: Sonntag, 17.12.17 von 18.00-22.00 Uhr
Seminargebühr: 7,50 EUR
Verpflegung inkl. Abendessen: 9,00 EUR

In der für Trauernde oft schweren Zeit um Weihnachten laden wir ein zum Gespräch, zur Gemeinschaft, zum Abendessen und Gottesdienst.
Übernachtung im Haus möglich. Information dazu unter Telefon 08138/9133-0

Termin: Sonntag, 17.12.2017 von 18.00-22.00 Uhr
Seminargebühr: 7,50 EUR
Verpflegung inkl. Abendessen: 9,00 EUR
Leitung: Pfr. Josef Mayer
Pastoralreferent Walter Hechenberger, und Team

Ort: KLVHS Petersberg, Unteres Haus, Raum Bruder Klaus, Von-Soden-Weg 1, Von-Soden-Weg 1, D-85253 Erdweg

Kooperation: In Kooperation mit der KLVHS Petersberg

Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131/99688-0

Auf Weihnachtn zua
Termin: Montag, 18.12.17 von 16.00-16.30 Uhr

"Patrona Bavaria: 100 Jahre Bayerns Schutz unter Maria Mantels."
Kleine Andacht in Lichterprozession
Treffpunkt unter der Gnadenmadonna in der Stadtpfarrkirche (linker Seitenaltar)

Termin: Montag, 18.12.2017 von 16.00-16.30 Uhr
Sandra Angermaier, Wörth, Bürokauffrau

Raum: Kirche St. Johannes, Kirchgasse 9, D-85435 Erding

Anmeldung: KBW, Erding, Tel. 08122 1606

Psychotraumatologie / Traumafachberater für Kinder und Jugendliche
2-jähriger Zertifizierungskurs
Termine: 18x dienstags, ab 19.12.17 jeweils 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Gebühr: 1.780,00 EUR

Reihe: Pädagogische Fortbildungen

Große sowie kleine einmalige oder anhaltende schockierende Lebensereignisse hinterlassen häufig posttraumatische Störungsbilder. Auch von Fachkräften werden Symptome als Folge sehr unterschiedlicher Traumatisierungen nicht immer als solche erkannt. Sie führen un- oder falsch behandelt oft zu deutlichen Beeinträchtigungen der geistigen, körperlichen und psychosozialen Entwicklung und unterschiedlichen Symptomen.

Neben Grundlagenkenntnissen in Neuropsychologie und Stressverarbeitung, werden praxisnah hilfreiche Möglichkeiten der Gesprächsführung und bewährte Interventionen vermittelt und erprobt. Neben dem Wissenserwerb stellt die konkrete Anwendung des Gelernten unter Supervision den zweiten Schwerpunkt der Fortbildung dar.

Der Kurs umfasst insgesamt 120 UE und schließt zwei Supervisionen eigener Beratungsfälle und ein eintägiges Abschlußkolloquium (mündlich und schriftlich) mit ein. Die Fortbildung ist anerkannt von der Deutschsprachigen Gesellschaft für Psychotraumatologie (DeGPT) und der Bundesarbeitsgemeinschaft Traumapädagogik (BAG). Neben diesem Zertifikat erhalten die Teilnehmer das Zertifikat "Spezielle Traumafachberatung Kinder und Jugendliche" des Traumhilfezentrums München.

Dieser Kurs ist kein Selbsterfahrungskurs und keine Ausbildung in Therapie von Traumafolgestörungen. Eigene psychische Stabilität wird vorausgesetzt. Die Gebührsgebühr versteht sich exklusive evtl. Übernachtung. Vor Ort besteht die Möglichkeit im Haus St. Rupert zu übernachten. Veranstaltungsorte sind das KBW und das Bildungshaus St. Rupert in Traunstein.

Termine: 18x | Dienstag, 19.12.2017, von 9.00-15.00 Uhr | Montag, 19.03.2018, von 9.00-17.00 Uhr | Dienstag, 20.03.2018, von 9.00-17.00 Uhr | Mittwoch, 21.03.2018, von 9.00-17.00 Uhr | Montag, 02.07.2018, von 9.00-17.00 Uhr | Dienstag, 03.07.2018, von 9.00-17.00 Uhr | Mittwoch, 04.07.2018, von 9.00-15.00 Uhr | Montag, 12.11.2018, von 9.00-17.00 Uhr | Dienstag, 13.11.2018, von 9.00-17.00 Uhr | Mittwoch, 14.11.2018, von 9.00-17.00 Uhr | Montag, 18.03.2019, von 9.00-17.00 Uhr | Dienstag, 19.03.2019, von 9.00-17.00 Uhr | Mittwoch, 20.03.2019, von 9.00-17.00 Uhr | Montag, 01.07.2019, von 9.00-17.00 Uhr | Dienstag, 02.07.2019, von 9.00-17.00 Uhr | Mittwoch, 03.07.2019, von 9.00-17.00 Uhr | Montag, 14.10.2019, von 9.00-17.00 Uhr | Dienstag, 15.10.2019, von 9.00-17.00 Uhr
Gebühr: 1.780,00 EUR
Referenten: Erwin Gäb
Simon Finkeldei
Michael Diemer
Tina Kern

Raum: KBW, Kardinal-Döpfner-Saal, Vonfichtstraße 1, D-83278 Traunstein

Kooperation: Schulpastorales Zentrum Traunstein, Traumahilfezentrum München

Anmeldung bis 31.10.2017

Anmeldung: KBW, Tel. 0861/ 6 94 95

Bildnachweis: Alexas-Fotos, Pixabay

Locker vom Hocker - Gymnastik rund um den Sitz
19.12.2017, lfd. Veranstaltung, Termine: 7x dienstags, ab 07.11.17 jeweils 9.45 Uhr bis 10.45 Uhr
Gebühr:: 25,20 EUR

Reihe: Locker vom Hocker - Gymnastik rund um den Sitz

Das alltägliche Sitzmöbel Stuhl kann viel mehr sein, als nur eine Rast- und Ruhestätte. Der Stuhl wird von seinem Schattendasein befreit und in den Mittelpunkt des Programms gerückt. Wir bringen mit Bewegung unseren Kreislauf in Schwung, stärken und dehnen unsere Muskeln, schulen unseren Gleichgewichtssinn und verbessern die Reaktionsfähigkeit. Dies alles kommt verpackt in viel Freude und Spaß. Ein aktives Bewegungsprogramm für Ältere mit, auf und neben dem Stuhl. Wer sich bewegen und mit Anderen Gymnastik treiben möchte, für den ist dieses Angebot goldrichtig.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, kleines Kissen.

Termine: 7x | Dienstag, 07.11.2017, von 9.45-10.45 Uhr | Dienstag, 14.11.2017, von 9.45-10.45 Uhr | Dienstag, 21.11.2017, von 9.45-10.45 Uhr | Dienstag, 28.11.2017, von 9.45-10.45 Uhr | Dienstag, 05.12.2017, von 9.45-10.45 Uhr | Dienstag, 12.12.2017, von 9.45-10.45 Uhr | Dienstag, 19.12.2017, von 9.45-10.45 Uhr
Gebühr:: 25,20 EUR
Bettina Schöning, Übungsleiterin

Raum: Kath. Pfarrheim, Bahnhofstr. 4, D-82291 Mammendorf

Anmeldung: Bettina Schöning, 08146 94083 oder Brucker Forum e. V., www.brucker-forum.de

Auf Weihnachtn zua
Termin: Dienstag, 19.12.17 von 16.00-16.30 Uhr

"Für Weihnachten a Gamserl vom Girgl: Der Wilderer und Wildschütz Georg Jennerwein"
Treffpunkt: Haupteingang Gaststätte Weißbräu

Termin: Dienstag, 19.12.2017 von 16.00-16.30 Uhr
Sandra Angermaier, Wörth, Bürokauffrau

Raum: Gaststätte Erdinger Weißbräu, Lange Zeile 1, D-85435 Erding

Anmeldung: KBW, Erding, Tel. 08122 1606

Gut durch das erste Lebensjahr - gut durch das Leben
Für Eltern und ihre Babys (ab 4. Lebenswoche bis 1 Jahr)
20.12.2017, lfd. Veranstaltung, Termine: 8x mittwochs, ab 18.10.17 jeweils 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr
Gebühr:: 68,00 EUR

Babys brauchen viel Liebe und angemessene Anregungen, um sich gut zu entwickeln. In diesem Kurs unterstützen wir das Hineinwachsen in die Elternrolle ab dem ersten Lebensmonat. Eltern lernen die Entwicklungsschritte, Bedürfnisse und individuellen Fähigkeiten ihres Kindes kennen und wahrnehmen. Der Kurs bietet Raum und Zeit, die Bindung zwischen Eltern und Kind zu stärken und die Entwicklung des Kindes auf behutsame Weise und ohne Leistungsdruck zu unterstützen. Eltern erhalten Spiel-, Sinnes- und Bewegungsanregungen und können sich mit anderen Müttern/Vätern über Erfahrungen und Fragen rund um das erste Lebensjahr austauschen.

Termine: 8x | Mittwoch, 18.10.2017, von 16.00-17.30 Uhr | Mittwoch, 25.10.2017, von 16.00-17.30 Uhr | Mittwoch, 08.11.2017, von 16.00-17.30 Uhr | Mittwoch, 15.11.2017, von 16.00-17.30 Uhr | Mittwoch, 29.11.2017, von 16.00-17.30 Uhr | Mittwoch, 06.12.2017, von 16.00-17.30 Uhr | Mittwoch, 13.12.2017, von 16.00-17.30 Uhr | Mittwoch, 20.12.2017, von 16.00-17.30 Uhr
Gebühr:: 68,00 EUR
(8 Treffen)
Edith Pacheco, Kursleiterin

Raum: Kath. Pfarrzentrum, Dekan-Jorek-Weg 1, D-82223 Eichenau

Anmeldung: Brucker Forum e. V., 08141 44994, info@brucker-forum.de, www.brucker-forum.de

Regionen