Traditionswallfahrt nach Frauenberg

Sa., 12.09.20 von 09.00-17.00 Uhr
Reihe: Pilgern bewegt
mehr zur Veranstaltungsreihe anzeigen

Vor 165 Jahren machten sich 55 Landshuter Frauen auf dem Weg nach Frauenberg um die Gnadenmutter um Hilfe anlässlich einer furchtbaren Choleraepidemie zu bitten. Vom Wallfahrtfrauen-Verein wird diese Tradition seither gepflegt.
Auch dieses Jahr machen wir uns wieder auf den Weg nach Frauenberg.
Wir pilgern von Landshut St. Jodok zur Kirche Frauenberg. Auf unserem Weg gibt es spirituelle Impulse, Zeit zum Nachdenken, Zeit zum Schweigen, Zeit zum Austausch mit Mitpilgern, aber auch Elemente einer klassischen Wallfahrt. In Frauenberg findet ein Gottesdienst und eine abschießende Einkehr zum Ausklang des Tages statt. Und natürlich sind auch Männer herzlichen willkommen.
Keine Anmeldung erforderlich
(evtl. Taxikosten)
Treffpunkt 9.00 an der Kirche von St. Jodok
(rund 10 km mit einem Anstieg)

Termine
Sa, 12.09.2020, 09:00-17:00 Uhr
Raum
Kirche St. Jodok Freyung 592 84028 Landshut
Referent/en
Anmeldung
8 freie Plätze

Kursnummer
35500
Letzte Aktualisierung
07.07.2020, 10:24:57 Uhr
Fußspalte 1
Fußspalte 2
Fußspalte 3

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern