Shaolin KnochenMark-QiGong

12x dienstags, ab 21.09.21 jeweils 19.00 Uhr bis 20.20 Uhr

In diesem Kurs praktizieren wir die einfach zu erlernenden und besonders tiefgehenden intensiven Übungen aus dem jahrhundertelang in den Shaolin-Klöstern geheim gehaltenen KnochenMark-QiGong:
Durch die wirkungsvollen QiGong-Übungen (QI bezeichnet die Lebensenergie, GONG das beständige Üben) dringt das Qi über 5 Stufen (die Haut, die Muskeln, die Meridiane, die inneren Organe und die Knochen) bis in die Tiefen des Knochenmarks, das dadurch gereinigt und entgiftet, mit Qi angefüllt und als Energiespeicher aktiviert wird. Unser gesamter Energiefluss sowie unser Immunsystem werden immens gestärkt. Auf alle Körperebenen – auch die geistigen – wirken die wohltuenden, sanften fließenden Bewegungen und Atemübungen verjüngend, beruhigend und harmonisierend. Jede Stunde schließt mit einer kurzen Meditation ab.
Keine Vorkenntnisse erforderlich, bequeme lockere Kleidung.

Termine
Di, 21.09.2021 19:00-20:20 Uhr Di, 28.09.2021 19:00-20:20 Uhr Di, 05.10.2021 19:00-20:20 Uhr Di, 12.10.2021 19:00-20:20 Uhr Di, 19.10.2021 19:00-20:20 Uhr weitere Termine anzeigen
Ort
Online-Angebot
Referent/en
Gebühr
  • Gebühr 120,00 EUR
Anmeldestelle
Anmeldung, weitere Info und Zoom-Zugangsdaten bei Dr. Ingrid Straub (Shaolin QiGong-Lehrerin und Med. QiGong-Trainerin) unter 0160-799 12 55 oder instraub@gmx.de
Kursnummer
36811
Letzte Aktualisierung
30.07.2021, 11:16:20 Uhr
Fußspalte 1
Fußspalte 2
Fußspalte 3

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern