Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht mehr möglich.

Auf dem Rassoweg von Herrsching am Ammersee nach Grafrath

Sa., 18.09.21 von 07.15-18.30 Uhr
Reihe: Pilgern bewegt
mehr zur Veranstaltungsreihe anzeigen

Anreise über München nach Herrsching am Ammersee. Unsere Pilgerschaft beginnt entlang des Ammersees und führt uns schließlich hinauf nach Widdersberg und Seefeld mit seinem majestätischen Schloss. Von hier geht es auf meist schattigen Wegen nach Steinbach am Wörthsee mit seiner Kirche "Zum Heiligen Abendmahl", ein Bau der "Moderne". Nun führt uns der Weg durch den Mauerner Wald zu unserem Ziel, der Rassokirche von Grafrath. Hier ist der Hl. Rasso begraben.
(ca. 20 km, einfach)
Unterwegs: Impulse, Zeit für Gespräche, zum Nachdenken und Schweigen.

Treffpunkt Bahnhofshalle - 7.15 h, Abfahrt 7.29 h
Gebühr: 15 € und Bahnkosten
Rückkehr voraussichtlich 18.29 h
Leitung: Alexander Bürger, Landshut

Termine
Sa, 18.09.2021 07:15-18:30 Uhr
Raum
Hauptbahnhof Landshut Bahnhofplatz 1 84032 Landshut
Referent/en
  • Alexander Bürger
Gebühr
  • Gebühr 15,00 EUR
Anmeldung
Anmeldung ist gesperrt Anmeldung bis 13.09.2021

Kursnummer
36450
Letzte Aktualisierung
23.09.2021, 11:30:52 Uhr
Fußspalte 1
Fußspalte 2
Fußspalte 3

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern