"Wir sind jetzt hier"

Geschichten über das Ankommen in Deutschland - Dokumentarfilm mit Filmgespräch

Do., 25.03.21 von 19.00-21.00 Uhr
Reihe: Internationale Wochen gegen Rassismus
mehr zur Veranstaltungsreihe anzeigen
"Wir sind jetzt hier" Bild: Filmtrailer "Wir sind jetzt hier"
"Wir sind jetzt hier" Bild: Filmtrailer "Wir sind jetzt hier"

Ein Film über das Ankommen in Deutschland.
Als 2015 mehr als 800.000 Geflüchtete nach Deutschland kamen, waren sie die Angstgegner aller Integrationsskeptiker_innen: Junge Männer, die allein aus Syrien oder Afghanistan, aus Somalia, Eritrea oder dem Irak nach Deutschland kamen. Sie wurden zur Projektionsfläche genauso für ernsthafte Sorgen wie für plumpen Rassismus.
Zugleich wurde viel häufiger über sie gesprochen als mit ihnen – und da setzt dieser Film an. Sieben junge Männer erzählen in die Kamera vom Ankommen in Deutschland – von lustigen und beglückenden Momenten und von Momenten tiefster Verzweiflung, von ihren Ängsten und wie sie mit ihnen umgegangen sind, von Rassismus und von der Liebe. Ihre Geschichten lassen die Zuschauer_innen teilhaben an den emotionalen Turbulenzen, die eine Flucht fast immer nach sich zieht und sie erzählen viel darüber, was es auch in den nächsten Jahren noch braucht, damit Integration gelingt..

Online-Format: Nach einer Begrüßung durch die Veranstalter lernen Teilnehmende den Filmemacher und einen Protagonisten des Films kennen. Dann Sichtig des Films (ca 45 Minuten) und Filmgespräch mit Filmemacher Niklas Schenck und dem Protagonisten.
Die Veranstaltung ist kostenfrei, erfodert aber unbedingt eine Anmeldung unter ...
Eien gemeinsame Veranstaltung von Freiwillgenagentur Landshut, AWO LAndhsut, Amt für Migratioen und Integration der Stad Landhut und CBW
im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus

Termine
Do, 25.03.2021 19:00-21:00 Uhr
Ort
Online-Angebot
Anmeldung
Online-Angebot

Kursnummer
36464
Letzte Aktualisierung
25.02.2021, 12:47:04 Uhr
Fußspalte 1
Fußspalte 2
Fußspalte 3

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern