Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht mehr möglich.

Die Augsburger Synagoge

Do., 23.09.21 von 11.20-19.00 Uhr
Reihe: 1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland
mehr zur Veranstaltungsreihe anzeigen
Die Augsburger Synagoge Von SPKrautkrämer - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org
Die Augsburger Synagoge Von SPKrautkrämer - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org

Bei der Führung durch die Synagoge erfahren Sie viel über 800 Jahre jüdisches Leben in Augsburg und Bayerisch-Schwaben und nehmen an ausgewählten Beispielen jüdische Traditionen und Bräuche in den Blick. Sie lernen den Aufbau jüdischer Gotteshäuser kennen und bekommen einen Einblick, was die Augsburger Synagoge zu einem einmaligen Zeugnis deutsch-jüdischer Kultur macht.
Nach einem Aufenthalt in der schönen Innenstadt erleben Sie Augsburg in einer einstündigen Überblicksführung mit den Höhepunkten der 2000-jährigen Stadt.
Treffpunkt Bahnhofshalle 11:20 Uhr

Termine
Do, 23.09.2021 11:20-19:00 Uhr
Raum
Hauptbahnhof Landshut Bahnhofplatz 1 84032 Landshut
Kooperation
CBW, EBW und Stadtarchiv Landshut
Gebühr
  • Gebühr 36,00 EUR
Anmeldestelle
Anmeldung beim ebw, Tel. 0871 62030 oder über www.ebwlandshut.de
Kursnummer
36636
Letzte Aktualisierung
10.09.2021, 12:12:02 Uhr
Fußspalte 1
Fußspalte 2
Fußspalte 3

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern