Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht mehr möglich.

Kolonialzeit in Kamerun 1884-1916

Mi., 29.09.21 von 19.30-21.00 Uhr
Reihe: #offen geht
mehr zur Veranstaltungsreihe anzeigen
Kolonialzeit in Kamerun 1884-1916 © Jean-Pierre Felix-Eyoum
Kolonialzeit in Kamerun 1884-1916 © Jean-Pierre Felix-Eyoum

Ein Betroffener gibt Einblicke in ein dunkles Kapitel der deutschen Geschichte. Willkür, Rassismus und Justizmord. Das ist die traurige Bilanz der deutschen Kolonialpolitik in Kamerun. Die Geschichte von Rudolf Manga Bell zeigt beispielhaft, mit welcher Härte, Will-kür und Skrupellosigkeit die Kolonialherren vor rund 100 Jahren in Kamerun regierten.
Anmeldung: info@haus-int.de

Termine
Mi, 29.09.2021 19:30-21:00 Uhr
Raum
Alte Kaserne Liesl-Karlstadt-Straße 4 84036 Landshut
Referent/en
  • Jean-Pierre Félix-Eyoum
Kooperation
Haus International, Alte Kaserne, VALA, Friedensinitiative Landshut, AK Solidarische Welt Landshut e.V., CBW
Kursnummer
36703
Letzte Aktualisierung
29.09.2021, 12:01:42 Uhr
Fußspalte 1
Fußspalte 2
Fußspalte 3

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern