Senioren-Treffs

Die Seniorentreffs unserer Mitgliedspfarreien verstehen sich als offene Treffpunkte - jedermann/frau ist herzlich willkommen: Begegnung und Gespräch bei einer Tasse Kaffee, oft gibt es dazu noch andere Programm-Teile. So ermöglichen die Senioren-Treffs gesellschaftliche Teilhabe am Ort.

Die Seniorentreffs finden in regelmäßigen Abständen statt, oft mit kurzen Vorträgen oder anderen Elementen.

Detaillierte Informationen erhalten Sie vor Ort bei den jeweiligen Ansprechpartnern oder Organisatoren.

Seniorentreffs gibt es in folgenden Gemeinden: 


Landshut Hl. Blut

Bitte beachten Sie die Veröffentlichungen in Pfarrbrief und Tagespresse

Pfarrheim Hl. Blut
Leitung: Angelika Viehbeck

Landshut St. Nikola

Die Treffen fallen wegen der Corona-Pandemie bis auf weiteres aus!

Jeden Donnerstag abwechselnd Gymnastik/Gehirnjogging und gemütlicher Kaffeeplausch.

Die Gymnastikeinheiten werden von der Präventions- und Rehasport-Übungsleiterin Maria Maier angeleitet. Gymnastikstunden, vorwiegend sitzend oder stehend mit Stuhl, werden ergänzt durch Gehirnjogging, bewegungsbezogenes Wissen, positive Bewegungserlebnisse und Krafttraining mit kleinen Hilfsmitteln. Auch nach den Gymnastikeinheiten kann man sich mit einer Tasse Kaffee stärken.

Pfarrzentrum St. Nikola

Nähere Informationen im Pfarrbüro St. Nikola, Tel. 0871 962650, www.st-nikola.de

Weitere Angebote für Senioren bei den Verbänden der Pfarrei

Landshut St. Margaret

Immer Donnerstags, ca. alle 6 Wochen - Termine werden im Kirchenanzeiger bekannt gegeben.

Pfarrheim St. Margaret, Landshut
Leitung: Irene Lang mit Team
Nähere Informationen: Irene Lang,
Tel. 0871 43914

Landshut St. Konrad

Generation 55 +

in allen "geraden" Monaten von 15.00 - 17.00 Uhr

Pfarrheim St. Johannes, Piflas

 

Landshut St. Wolfgang

Ü-60 Treff

immer am dritten Dienstag des Monats von 14.00 - 16.00 Uhr mit Aktivitäten wie Gymnastik, Yoga, Lesung, Gesellschaftsspielen, Infos über Gesundheit, Kosmetik usw.

Haus St. Wolfgang

 


Adlkofen

jeden 1. Donnerstag im Monat nach dem Gottesdienst um 14.00 Uhr.

Pfarrheim Adlkofen

Die Themen:
5. März 2020: Seniorennachmittag
2. April 2020: Seniorenwallfahrt nach Altötting
7. Mai 2020: Frühlingsfest Senioren
Juni 2020: Seniorenausflug (Gemeinde)
6. August 2020: Biergartenbesuch

Seniorentreffs ....

Kontakte pflegen, 
Leute treffen,
aktiv bleiben.


Ahrain

1 x im Monat - Bitte beachten Sie die Hinweise in der Tagespresse.

Pfarrheim Ahrain
Ansprechpartnerin: Marlies Sojer

Altdorf

14-tägig am Dienstag

Wegen Umbau Pfarrheim an wechselnden Orten
Nähere Informationen: Beate Kipper,
Tel. 0871 33485


Ast

Jeden 2. Mittwoch im Monat

Gasthaus Goldener Ast
Leitung: Harald Bohlender

Bodenkirchen-Bonbruck

jeden 2. Mittwoch im Monat

Pfarrheim Bodenkirchen
Ansprechpartnerin: Sylvia Maier


Bruckberg

Jeden 1. Donnerstag im Monat (außer August), auch in den Ferien (bitte die Veranstaltungsankündigung in der Tagespresse beachten).

Pfarrheim Bruckberg
Leitung: Katharina Pröls

Ergoldsbach

Jeden Dienstag (außer Ferien) nach dem 14 Uhr Gottesdienst

Pfarrheim St. Wolfgang
Leitung: Ernestine Steger


Essenbach

Jeden 2. Donnerstag im Monat - offen für alle Interessierten

Pfarrheim Essenbach

Eugenbach

jeden 2. Donnerstag im Monat

Pfarrheim Eugenbach
Leitung: Regina Licha


Geisenhausen

jeden Dienstag (außer in den Ferien)

Pfarrheim Geisenhausen, Clubraum
Leitung: Rosmarie Wierer

Gündlkofen

Jeden 1. Mittwoch im Monat (außer August), auch in den Ferien (bitte die Veranstaltungsankündigung in der Tagespresse beachten).

Pfarrheim Gündlkofen
Leitung: Katharina Pröls


Niederaichbach

Jeden 2. Donnerstag im Monat (außer in den Ferien)

Pfarrheim Niederaichbach
Leitung: Roswitha Pusl

Pfettrach

jeden 2. Dienstag im Monat mit Vorträgen und kurzen Beiträgen

Pizzeria Da Massimo, Pfettrach
Ansprechpartnerinnen: Anneliese Teuchner, Maria Prieler


Reichlkofen

Jeden 3. Dienstag im Monat

Pfarrheim Reichlkofen
Leitung: Renate Lampoltshammer

Tiefenbach

 Jeden 4. Donnerstag im Monat

Sportheim Tiefenbach
Leitung: Harald Bohlender

Fußspalte 1
Fußspalte 2
Fußspalte 3

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern