Katholische Erwachsenenbildung im Erzbistum München und Freising
 

Für Eltern und Kinder: unsere Familienbildung

Zeit miteinander verbringen, Erfahrungen ermöglichen, miteinander Familienleben gestalten, die Kinder fördern und... [mehr]

Sinn und Orientierung

Sinn und Orientierung in einer komplexen Welt

Spirituelle und religiöse Erfahrungen wahrnehmen
Mit... [mehr]

Entdeckungsreisen: Die gemeinsame Zeit zum Erlebnis werden lassen

Unsere Familienangebote für Eltern Großeltern Kinder Enkel

Zusammenleben in Vielfalt

unsere Gesellschaft verändert sich stetig; sie wird vor allem auch immer inter- und... [mehr]

Lust auf Bildung!

heißt unsere Kampagne zur Gewinnung neuer Mitarbeiterinnen für die lokale Bildungsarbeit in den Pfarreien. Schaun Sie... [mehr]

Praktische Spiritualität- die "Nachbarn" kennenlernen

Wie betet man in der Moschee? Was macht ein gläubiger Jude am Sonntag? Wie geht... [mehr]

POPULISMUS

Populismus als Herausforderung. Woher kommt er und wie etwas dagegen setzen?   Der eine sorgt sich ums Abendland... [mehr]

Veranstaltungs-
anmeldung
Rufnummer +49 871 923170

Veranstaltungs- kalender

Unsere Veranstaltungs- tipps für Sie

Über Hexen - geachtet, gefürchtet, vernichtet, nicht auszurotten
Gebühr incl. ein Glas Prosecco und Apfel: 6,00 EUR

Reihe: Eva-Forum: Frauen verändern die Welt.

Unter anderem über Maria Singer, die letzte als Hexe angeklagte Frau in Würzburg

Termin: Donnerstag, 30.03.2017 von 18.00-19.30 Uhr
Gebühr incl. ein Glas Prosecco und Apfel: 6,00 EUR
Referentin: Edeltraud Forster, Wörth /Donau

Raum: CBW Kursraum, Maximilianstr. 6, D-84028 Landshut

Anmeldung: Anmeldung erwünscht beim CBW unter 0871 923170

Praxis Spiritualität: Islam
Gebühr: 5,00 EUR

Reihe: Judentum, Christentum (katholisch, evangelisch, orthdox), Islam - Prak

Referent: zu Islam ist Ismail Keser, Vorsitzender der DITIB-Landshut e.V., u.a.

In Fortsetzung und Erweiterung der Reihe zur Spiritualität im Herbst 2015 widmet sich die neue Reihe von Abtei Seligenthal und CBW der praktischen Spiritualität in den Abrahamitischen Religionen und schaut auf die Alltagsspiritualität in der evangelischen und katholischen Kirche, der Orthodoxie sowie der jüdischen und islamischen Glaubenswelt.
In den vier Veranstaltungen werden jeweils folgende Themen erläutert und in Vollzug und Bedeutung benannt:
Gebet: Formen, Arten, Zeiten, Gebetshaltungen?
Lebensbegleitung: Riten, Sakramente und andere Feiern an wichtigen Punkten des Lebens?
Zeiten: Höchste Feste und besondere Zeiten (Fasten)?
Organisation und Gesellschaft: Leitungsformen und Gemeindestrukturen? Ethik und gesellschaftliche Verantwortung?

Die Reihe ist eine gemeinsame Veranstaltung des Christliches Bildungswerk Landshut e.V. mit der Abtei Seligenthal.
Die Veranstaltungen sind auch einzeln besuchbar, erfordern aber wegen begrenzter Teilnehmerzahl in jedem Fall eine Anmeldung im CBW 0871 923170, info@cbw-landshut.de oder Abtei Seligenthal, 0871 8210, m.adelheid@kloster.seligenthal.de bis jeweils drei Tage vor der Veranstaltung.

Termin: Donnerstag, 30.03.2017 um 19.00 Uhr
Gebühr: 5,00 EUR
Referent: Ismail Keser

Raum: DITIB-Moschee, Benzstraße 7, D-84030 Landshut

Kooperation: gemeinsame Veranstaltung der Abtei Seligenthal mit dem CBW

Anmeldung bis 27.03.2017

Anmeldung: Anmeldung im CBW 0871 923170, info@cbw-landshut.de oder Abtei Seligenthal, 0871 8210 , m.adelheid@kloster.seligenthal.de bis jeweils drei Tage vor der Veranstaltung.

Begegnungen, Erinnerungen und Begehungen im neuen Museum

Reihe: VoFo VormittagsForum

Treffpunkt: 9 Uhr im Foyer des Museums; Führung Max Tewes M.A.

Termin: Dienstag, 04.04.2017 von 09.00-10.30 Uhr
Gebühr: 5,00 EUR
Führung: Max Tewes, Landshut

Raum: LANDSHUTmuseum, Alter Franziskanerplatz 484, D-84028 Landshut

Reihe: Reden wir drüber: "Schwierige" Bibelstellen

Termin: Donnerstag, 06.04.2017 von 18.00-19.00 Uhr
Gebühr: 5,00 EUR
Referent: Otto Schilling, Landshut, Pastoralreferent

Raum: CBW Kursraum, Maximilianstr. 6, D-84028 Landshut

Landshut Freising Erding Erdweg Dachau Fürstenfeldbruck Mühldorf München Ebersberg Traunstein Bad Reichenhall Rosenheim Bad Tölz Garmisch-Partenkirchen Miesbach