Zurufe, Gedanken, Nachdenkliches und Spirituelles finden Sie in dieser Rubrik


Den Fastenkalender 2020 des CBW finden Sie weiterhin hier zum Nachlesen ....


Während der Adventszeit sind die "Zwischenrufe" Bestandteil im CBW-Adventskalender. Seien Sie neugierig: 
Gabriele Zieroff mit dem CBW-Team

Hier geht's direkt zum Adventskalender ....


28. November- das Chanukka-Fest

Was es mit dem Chanukka-Fest und dem Motiv des wachsenden Lichtes auf sich hat lesen Sie im Impuls von Gabriele Zieroff. 

 


17. November- Buß- und Bettag

Alles wieder gut? Ein Tag zur Besinnung wil der Buß- und Bettag sein ei paar ANregungen dazu im Impuls von Gabriele Zieroff 

 


02. November- Allerseelen

verbunden über den Tod hinaus" -  im Impuls zum Allerseelentag schaut Dr. Gabriele Zieroff auf den Allerseelentag. Sehen Sie selbst ...


17. Oktober- 29. Sonntag im Jahreskreis

"birg mich im Schatten deiner FlügeI" .. heißt es im offiziellen Eröffnungsvers der Messliturgie. In ihrem Impuls zum 29. Sonntag schaut Gabriele Zieroff genauer auf den Vers us dme 17. Psalm.


Fest des Heiligen Franziskus- (04. Oktober) 

Franziskus- ein ganz besonderer Heiliger, auch und gerade heute mit Blick auf Schöpfungsverantwortung, Kilimawandel, Zukunft in Nachhaltigkeit. Eine Grundhaltung dazu finden Sie im Impuls von Gabriele Zieroff und dem Sonnengesang ...

 

Erzengel-Fest (29. September) 

"Es müssen nicht Männer mit Flügeln sein ..."
Im Impuls zum Erzengelfest schreibt Dr. Gabrele Zieroff über die erzengel Michael, Gabriel und Raphael
 

 


Hildegard von Bingen

Kirchenlehrerin, "Posaune Gottes", immer auf der Suche nach der Verbindung zwischen Gott udn Mensch.
Gabriele Zieroff im Spirituellen Impuls zu Hildegard von Bingen

 

Ora et labora- Neue alte Tugend!

Wie aktuell und für uns heute lebensbegleitend alte Tugenden sein können beschreibt Gabriele Zieroff im heutigen Spirituellen Impuls zu Benedikt von Nursia.

 


BEGEGNUNGEN. Zwei schwangere Frauen treffen sich. Maria und Elisabet. Die Mutter Jesu und die Mutter Johannes des Täufers. Eine denkwürdige Begegnung.
Im spirituellen Impuls von Gabriele Zieroff zum Fest Mariä Heimsuchung finden Sie zusätzlich ein wunderbares Bild und einen Text von Annette Schulze.

 


Das Motiv BAUM zieht sich durch alle Lesungen des 11. Sonntags. Darüber hat Dr. Gabriele Zieroff im Spirituellen Impuls nachgedacht. Finden Sie auch einen meditativen Text von Lothar Zenetti. 

 


Pfingsten- der Geburtstag der Kirche, die Vollendung der Osterzeit 
und das Fest der Gaben und Charismen für Gott und die Welt, für Kirche und Gemeinde 

Lesen Sie den gesamten Beitrag und einen beeindruckenden Text von Kardinal Franz König im spirituellen Impuls zu Pfingsten von Dr. Gabriele Zieroff


Schawuot ist das jüdische Erntedankfest, das 50 Tage, also sieben Wochen plus einen Tag, nach dem Pessachfest gefeiert wird. Ganz ähnlich wie Pfingsten stellt es die Vollendung von Ostern dar.

Lesen Sie mehr dazu im Impuls von Gabriele Zieroff 


Ich bin der Weinstock  ...

Geistlicher Impuls zum 5.Ostersonntag

Über die Beziehung zwischen Gott und seinem Volk im Bild vom Weinstock und den Reben lesen Sie  im Impuls von Gabriele Zieroff  


Begegnungen ...

Geistlicher Impuls zum 3.Ostersonntag

Die Evangelien der Osterzeit erzählen von verschiedenen Begegnungen der Jüngerinnen und Jünger mit dem Auferstandenen, - Lesen Sie mehr im Impuls von Gabriele Zieroff ...


Impuls für die Faschingswoche
Hat Gott Humor? 

Wenn wir von der Bibel sprechen, bezeichnen wir sie gern als die frohe Botschaft; ein erster Hinweis, dass es gerade nicht bitterernst dabei zugehen muss. 

Lesen Sie mehr im Impuls von Gabriele Zieroff ...


Impuls: 2. Februar
Darstellung des Herrn- Mariä Lichtmess 

Kerzenweihen und Lichterprozessionen: der 2. Februar ist bereits seit dem 5. Jahnhundert ein wichtiger Tag im Kirchenkalender. An "Mariä Lichtmess" endete früher die Weihnachtszeit. Und spätestens jetzt merkt man: Die Tage werden wieder deutlich länger.

Geistlicher Impuls und Gebet von P. Anton Rotzetter OFMCap

22. November- Heilige Cäcilia- Patronin der Kirchenmusik

"Musik ist ein reines Geschenk und eine Gabe Gottes, sie vertreibt den Teufel, sie macht die Leute fröhlich, und man vergisst über sie alle Laster". zitiiert Gabriele Zieroff Martin Luther im Impuls zum Cäcilienfest

 


9 . November, – Weihetag der Lateranbasilika

Warum feiert die ganze katholische Kirche den Weihetag einer Basilika in Rom? Das beantwortet Ihnen unser geistlicher Impuls von Gabriele Zieroff. 

 


31. Oktober- Reformationstag

In ihrem Impuls zum Reformationstag schaut Dr. Gabriele Zieroff auf dieses -heute und morgen- wichtige Ereignis für beide Kirchen und zeigt anhand der Luther-Rose zentrale Überlegungen zur Theologie Martin Luthers.

 


Johannes XXIII - 11. Oktober 

Er hat das 2. Vatikanische Konzil einberufen und damit einen wichtigen Schrtt in der Kirchengeschichte angestoßen. Deswegen ist sein Gedenktag  der 11. Oktober, der Tag, an dem 1962 das zweite Vatikanische Konzil eröffnet wurde. Finden Sie im Impuls zu Johannes XXIII auch seine 10 Gebote der Gelassenheit ....

 


23. September- Herbstanfang

Im Impuls zum Herbstanfang richtet Gabriele Zieroff  den Blick auf Gottes gute Schöpfung

 


Maria Magdalena ...

 

eine der facettenreichsten Frauengestalten des Neuen Testamentes.
Erfahren Sie mehr darüber im Spirituellen Impuls zum Fest der Heiligen Maria Magdalena von Gabriele Zieroff.

 


ENDLICH SOMMER

Über das Leben in Fülle und was diese Fülle auch im Zwischenmenschlichen ausmacht denkt Gabriele Zieroff indiesem Spirituellen Sommer-Impuls nach. 

 


Geburtstagsfest für Johannes den Täufer Im Impuls zum 24 Juni, dem Fest des heiligen Johannes, zeigt Gabriele Zieroff das Besondere am Geburtsfest des Heiligen auf- und bekommt prominete Unterstützung vom Heiligen Augustinus.  Lesen Sie hier 


3 = 1 oder 1 = 3? Dreieinigkeit ist keine Mathematische Gleichung. Darüber denkt Gabriele Zieroff in ihrem Impuls zum Dreifaltigkeitssonntag nach. Lesen Sie hier 


"Ich bin bei euch alle Tage bis zum Ende der Welt" 

Nachdenken über Christi Himmelfahrt mit dem Impuls von Gabriele Zieroff


Der gute Hirte 

Im Bild des guten Hirten, das an diesem Sonntag im Zentrum der Evangeliumsverkündigung steht, treffen sich alt- und neutestamentliche Gottesbilder. Damit befasst sich der Spirituelle Impuls zum 4.Ostersonntag von Gabriele Zieroff  (hier klicken)


Gebetswoche zur Einheit der Christen- auch und gerade heute aktuell 

Gedanken von Bernhardin Schellenberger


Gedenktag an die Opfer des Nationalsozialismus 

Seit 1996 ist der 27. Januar in der Bundesrepublik der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus. Der Tag erinnert an die Befreiung des nationalsozialistischen Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz vor 75 Jahren, in dem mehr als eine Million Juden ermordet wurden.

Impuls zum Nachdenken- mit Bischof Klaus Hemmerle

Fußspalte 1
Fußspalte 2
Fußspalte 3

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern