Von Ostermontag bis Pfingsten - der Weg von Emmaus, das Feuer des Heiligen Geistes und der Geburtstag der Kirche

Teil 3 der Reihe Christsein in Fasten- und Osterzeit - Impulse aus Liturgie, (Dicht-)Kunst und Musik

Mi., 14.04.21 von 18.30-20.00 Uhr
Reihe: Christsein in Fasten- und Osterzeit - Impulse aus Liturgie, (Dicht-)Kunst und Musik
mehr zur Veranstaltungsreihe anzeigen

Die fünfzig Tage nach Ostern vertiefen das österliche Geschehen; sie werden wie ein einziger Tag gefeiert, der geprägt ist vom Osterhalleluja. Der Pfingstsonntag gilt als Geburtstag der Kirche mit dem Beginn der Verkündigung der Frohen Botschaft an alle Welt. Auch hier geht die Theologie mit Kunst, Musik und Literatur eine enge Verbindung ein, die hilft, das Geschehen tiefer zu verstehen.

Termine
Mi, 14.04.2021 18:30-20:00 Uhr
Ort
Online-Angebot
Referent/en
Gebühr
  • Gebühr 5,00 EUR
Anmeldung
11 freie Plätze

Kursnummer
36446
Letzte Aktualisierung
03.03.2021, 08:34:26 Uhr
Fußspalte 1
Fußspalte 2
Fußspalte 3

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern